Glückwunsch, dein Baby ist da!

Was beschäftigt dich gerade besonders?

Schlaflose Nächte?

Dein Baby schläft nicht? Oder zumindest nicht dann, wenn es dir recht wäre? Oder nicht lange genug? Und schon gar nicht an dem Ort, an dem du es ablegen möchtest? Und auch nicht ohne Hilfsmittel? Und erst recht nicht alleine? Du sehnst dich nach Schlaf und bist schon ganz gereizt?

Blanke Nerven?

Dein Baby schreit viel? Und du hast keinen Schimmer warum? Du würdest gerne zeitiger auf die Bedürfnisse deines Babys eingehen, bevor es schreit? Du bist unsicher, ob dein Baby ein „Schreikind“ ist? Du kommst selber nicht zur Ruhe und bist schon ganz zermürbt?

Stillen/Füttern sind doof?

Du bist unzufrieden mit eurer Still-/Füttersituation? Du fragst dich, ob dein Baby auch wirklich satt wird? Oder du möchtest gerne mal ohne Baby unterwegs sein und überlegst, wie du das am besten regeln kannst? Und wann geht das eigentlich mit der Beikost los? Braucht das Baby nicht bald mal Möhrchen?

Wickeln ist Kacke?

Dein Baby hat ständig einen wunden Po? Die stinkenden Wegwerfwindeln nerven? Oder du hast dich an waschbaren Windeln versucht, aber es klappt irgendwie nicht? Du suchst nach Alternativen und Wegen, wie es besser klappen könnte?

"Ich hab da ein ganz konkretes Problem!"

Dein Baby verweigert die Brust? Dein Baby lässt sich nicht ablegen? Du willst wissen, wie du beim Kauf von Stoffwindeln Geld sparen kannst?

Lies dir meine erprobten Tricks und Kniffe im Blog durch!

Darf ich dein Baby-Wegweiser sein?

Hallo, ich bin Martina!

Baby-Wegweiser Gründerin Martina

Ich habe Politikwissenschaft studiert und bin Mutter von zwei Kindern. Ich beschäftige mich seit mehr als 7 Jahren mit bindungs- und bedürfnisorientierter Elternschaft.
Ich habe meine Kinder gestillt und mit Fläschchen gefüttert, laaange getragen und auch mal mit dem Kinderwagen gefahren, mit Stoff- und Wegwerfwindeln gewickelt und sie beizeiten auf ein Töpfchen gesetzt. Ich hab mich verausgabt und überanstrengt und war lange Zeit der Meinung, dass ich nur so und nicht anders kann und will. Aber ich habe dazugelernt. Viel gelesen. Viel verstanden. Nicht nur über Babys, sondern auch über Erwachsene (mich inklusive). Und diese Erkenntnisse möchte ich beim Baby-Wegweiser mit dir teilen!
Möchte ich, dass du alles so machst wie ich? Auf gar keinen Fall! 🙂

Mehr über mich, was mich antreibt und mir wichtig ist erfährst du hier…